Geschichte meiner Seite

Hier ist ein kurzer geschichtlicher Abriß, wie meine Seite sich entwickelt hat. Dabei werden nur größere Änderungen aufgeführt. Kleine Änderungen, wie neue Predigten, Bug-Fixes in den Programmen, usw finden kontinuierlich statt.
1982 Erwerb eines ZX81 mit 16 Kb.
Hiermit habe ich aber noch nichts für die Homepage gemacht ;-)
Peter 1981 (oder so)
1985 Erwerb eines Atari ST's durch Ferienjob als Nachwächter Peter 1990
1987-1995 Erstellung von Andachten, Jugendthemen und Predigten (ab 1990) auf dem Atari ST
Erst habe ich irgendwelche Editoren verwendet, später eine Textverarbeitung namens StarText.
Ausgedruckt habe ich mit einen Star NL10, der immer noch funktioniert (sogar unter Linux)!
1996 Erwerb meines ersten PC's (Pentium 120, 16Mb Speicher)
Überspielen meiner Textdateien vom Atari auf den PC
Dazu habe ich einen Konverter zur Umlautumwandlung geschrieben.
Peter 1995
ab Mitte 1996 Internetzugang bei T-Online (ISDN) und kurz danach 500Kb Webspace.
Auf diesem Webspace waren Unterverzeichnisse verboten und daher habe ich alle meine Dateien mittels Präfixen sortiert.
Die Index-Seite mußte home.htm heißen.
Es waren erstmal nur die Andachten, Predigten und Jugendthemen auf meiner Site vorhanden.
Gleichzeitig habe ich einen ISDN-EuroFileTransfer-Server bei mir eingerichtet, der aber natürlich nur erreichbar war, wenn mein Rechner an war.
ab 1997 Umstieg auf kostenlosen Webspace bei der Firma Schlund mit 5 Mb (die Adresse war http://privat.schlund.de/PeterSchuett), welche durch Werbung finanziert war.
Hier waren Unterverzeichnisse erlaubt und so habe ich die verschiedenen Bereiche meiner Web-Site durch Unterverzeichnisse (Predigten, Jugendthemen, Andachten) strukturiert.
Seitdem wurden alle neuen Predigten, Jugendthemen und Andachten hochgeladen. Dabei habe ich meine Site auf Frames umgestellt.
Ende 1997 Erstellung und Hochladen eines Simulators, der nach Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Regeln bis zu 30 Computerspielern gegeneinander spielt (inklusive Forschungsergebnisse) und Erstellung eines Forschungsbereich ;-) auf meiner Web-Site.
Dazu habe ich auch diverse Seminar-Arbeiten von mir im Postscript-Format hochgeladen (so hatte ich sie von der Uni). Hochladen des ersten Programms Peters Editor
ab 1998 Hochladen von Peters Font-Viewer und Erstellung eines eigenen Bereichs auf meiner Web-Site.
Kurz danach kamen weitere Programme dazu: Peters Farbkopierer, Peters Calculator, Peters Comport-Leser, Peters Time-Starter und zuletzt Peters Disk-Analyser.
ab 15.03.1999 Die erste eigene Domain www.pstt.de bei Strato für 4,95 DM pro Monat. Hier hatte ich aber nur eine Umleitung auf meine bisherige Seite. Peter 1999
ab 17.04.2000 Umzug zu mainz-net mit richtiger, werbefreien Homepage mit 10Mb.
2001 Hochladen der Programme Peters Slideshow und Peters Updater.
Alle Programme wurden je nach Lust und Laune und auftretenden Fehlern weiterentwickelt und gepflegt.
Peter 2002
2003 Neugenerierung meiner Uni-Arbeiten im PDF-Format und Ergänzung von weiterem Uni-Material in meinem Forschungsbereich nach Installation von LaTeX.
Mai 2003 Die Predigten, Jugendthemen und Andachten werden jetzt in XML-Dateien verwaltet, aus der mit XSLT die HTML-Seiten mit der Liste generiert werden.
2008 Erweiterung meiner HomePage auf 500Mb.

Erweiterung des Bereichs "Hörspiele" zu "Sketche", wo meine Sketche zum Download angeboten werden

Konvertierung von Audio-Kasetten meiner Predigten ins MP3-Format.
Aus Platzgründen werden die Predigt-MP3's auf einem DynDNS-Server abgelegt.

Erstellung der Seite für das Massage-Studio meiner Frau auf Basis von SSI erst einmal unter pstt.de/mediowell.
Juni 2009 Umstieg von Frames auf SSI und konsequentes Umstellen auf CSS
Dabei wurden alle Seiten vereinheitlicht und optisch verbessert.

Hochladen weiterer Texte und eines Hörbuchs und daher Umbenennen des Bereichs "Sketche" in Texte

Anbindung der automatischen Übersetzung verbessert

Vollenden und Hochladen weiterer Programme, die schon länger bei mir herumlagen:
Peters Magic-3D, Peters FTP-Server

Homepage-Geschichte mit Bildern von mir illustriert
Peter 2009
September 2009 Im Urlaub habe ich ein numerisches Verfahren zur Berechnung von Graphenabschnittslängen entwickelt (hatte ich gerade Bock drauf), das "Peter-Schütt-Verfahren" (wenn ich wider Erwarten der erste sein sollte ;-))
Januar 2011 Umzug der Seite für das Massage-Studio meiner Frau (mediowell.de) auf eine eigene Domain
Januar 2011 Die alte Seite der nicht mehr existenten Bürgerfunkgruppe wird aus Nostalgie behalten, und mit der Seite von mediowell.de verlinkt: radiotreffgl.de.
März 2011 Aufsetzen einer Seite, um unsere künstlerischen Aktivitäten zu bündeln: cantarissimo.de. Wo das hinführen wird, wissen wir noch nicht so recht.
Mai 2011 Der Bibelleseplan (ein kopiertes Blatt einer Kopie, einer Kopie,...), den ich persönlich verwende, habe ich mit LaTeX neu eingegeben und Online gestellt.
März 2012 Durch Zufall konnte ich meine vollständige Diplomarbeit wiederherstellen (ist eine längere Geschichte) und sie steht nun zum Download zur Verfügung.
Mai 2012 Da meine Töchter recht gut malen können, habe ich eine Online-Ausstellung mit den Bildern der älteren Tochter (der Name ist aber ein Pseudonym) begonnen.
Januar 2015 Bilder meiner jüngeren Tochter sind jetzt auch auf einer Online-Ausstellung sichtbar (der Name ist aber ein Pseudonym). Dabei habe ich den Galeriebereich etwas umgestaltet. Peter 2014
Mai 2015 Mittels CSS-Weichen werden alle meine Homepages für die Nutzung auf mobilen Geräten fit gemacht.
Januar 2016 Ich erfülle mir einen Traum und gründe einen Verlag, mit passender Homepage dazu, welche erst einmal auf pstt.de/verlag liegt. In erster Linie sollen dort nur eigene Sachen verlegt werden.
April 2016 Zu Weihnachten hatte ich eine Panasonic Lumix fz200 bekommen, die ich u.a. wegen ihrer guten Full-HD-Film-Eigenschaften haben wollte. Da sie aber auch Zeitlupenaufnahmen machen kann, habe ich einen YouTube-Channel eröffnet, wo ich hier und da Zeitlupenaufnahmen hochlade:
https://www.youtube.com/channel/UChvtxU5K7YRSH8mnJHjbF9g
Eine Bereich auf der Homepage gab es dazu noch nicht, wurde aber später ergänzt: Zeitlupe
Oktober 2016 Providerwechsel: Der alte Provider konnte oder wollte mir die Server-Logs nicht domainspezifisch zur Verfügung stellen. Er konnte noch nicht einmal als Extrafeld die Domain mitwegloggen. Also suchte ich mir einen neuen, der mir die Domain mitloggte, günstiger war und dazu noch kostenlos Let's-Encrypt-Zertifikate zur Verfügung stellte, so dass jetzt alle meine Domains https-gesichert sind.
Oktober 2016 Der Verlag zieht auf eine eigene Domain um: pstt-verlag.de.
November 2016 Ich investiere Zeit in die Optimierung meiner Homepages mit Hilfe von Online-Tools, die die Zeiten und den Speicherverbrauch bei der Übertragung messen.
November 2016 Ich kann jetzt die Server-Logs automatisiert in eine SQL-Datenbank importieren und auf diese Weise bessere Auswertungen machen, was die Leute auf meinen Seiten wirklich interessiert.
Oktober 2017 Meine Video-Channels auf YouTube sind jetzt auf der Homepage an der jeweiligen Stelle verlinkt.
Oktober 2017 Der Video-Channel "Zeitlupe" hat einen eigenen Bereich bekommen: Zeitlupe
Oktober 2017 Eine erste Predigt von mir wurde jetzt als Video hochgeladen. Dafür wurde ein neuer Channel begonnen.
Mai 2018 Endlich habe ich auf meinen kommerziellen Seiten eine Datenschutzerklärung erstellt.
Juni 2018 Erste Version der Website unserer Solaranlage hochgeladen: ps-solar.de. Allerdings fehlen noch sinnvolle Inhalte ;-)
August 2018 Auf cantarissimo.de und mediowell.de wurden semantische Tags eingeführt und die CSS-Verwendung refactored.
September 2018 Für die Predigten werden nun die Audio-Dateien und Videos als separate Podcast im RSS- und Atom-Format zur Verfügung gestellt: Hinweise

So könnt ihr mich erreichen:

Peter Schütt
peteratpstt.de
Tel.: 02174/7959011
Fax.: 02174/731925

Hauptseite: www.pstt.de