History zu Peters Farbkopierer

1.1.1.0 :
Erweiterter Info-Dialog
Standardeinstellung von 0% senkrecht auf 100% korrigiert
Ausgewähltes Ausgabegerät wird jetzt in der Konfigurationsdatei gesichert.
1.2.0.0 :
Optimierung des Codes; bessere Trennung von Logik und GUI
Bild einfügen korrigiert
Neuer Cursor bei Vergrößern und Verkleinern mit der Maus
Fehler beim Vergrößern mit Maus (bei kleinen Bildern) korrigiert
2.0.0.0 :
Mehrere Bilder können gleichzeitig gehalten werden.
Die Bilder können einzeln oder auf einmal gedruckt werden.
Außerdem kann die Reihenfolge geändert werden.
Erweiterung des Info-Dialoges: Es werden Infos zur verwendeten EZTwain-DLL angezeigt.
2.0.0.1 :
Close-Button funktioniert jetzt.
2.0.0.2 :
Fehlerhafter Link im Info-Dialog korrigiert.
2.0.0.3 :
Zusätzliche Informationen im Info-Dialog
2.0.0.4 :
Defekter Menüeintrag für Drucker/Fax-einrichten behoben
2.1.0.0 :
Es können zusätzliche Dateiformate eingelesen und geschrieben werden.
Es können bei Programmaufruf Kommandozeilenparameter angegeben werden (siehe Hilfe).
Position der Ini-Datei ist jetzt standardmäßig bei der Programmdatei, außer wenn es explizit durch einen Kommandozeilenparameter anders angegeben wird.
Die Hilfedatei wurde korrigiert und angepaßt.
Fehlermeldungen sind jetzt hoffentlich eindeutiger.
Vergrößern und Verkleinern mit der Maus hält sich jetzt ans Seitenverhältnis, wenn es so eingestellt ist.
16-Bit-Version funktioniert jetzt besser.
Sonstige verschiedene BugFixes in beiden Versionen.
2.1.0.1 :
Hilfe zu Kommandozeilenparametern ausführlicher gemacht.
2.1.1.0 :
Palettenfehler behoben.
Icons können jetzt vernünftig eingelesen werden.
Fehler beim Kommandozeilenhandling korrigiert.
2.2.0.0 :
Wenn die Twain-Quelle mehrere Bilder auf einmal zur Verfügung stellt, dann werden die jetzt korrekt eingelesen.
Es gibt jetzt einen Save-All-Button, womit man alle geöffneten Bilder auf einmal speichern kann.
Beim Einlesen vieler Bilder erscheint bei den Buttons jetzt eine Scrollbar.
Die EZTwain-DLL wird nicht mehr benötigt.
Die Vorschau ist jetzt korrekt, wenn der Drucker für vertikal und horizontal unterschiedliche DPI-Werte hat.
Die Hilfe wurde angepaßt.
Die 16-Bit-Version geht nicht mehr und wird auf dem Stand von 2.1.1.0 eingefroren.
Aufgrund eines Update-Fehlers von mir, ist die Version 2.2.0.0 erst ab dem 26.1.2003 online, obwohl auf der Seite schon vorher diese Version angegeben war.
2.2.0.1 :
Weiterer Eintrag in der Fehlermeldung
2.2.0.2 :
Versuch einer Behebung des PrinterIndex-Fehlers.
(Bei mir kann ich den Fehler nicht reproduzieren, aber er wird mir von einigen Benutzern gemeldet.)
2.2.1.0 :
PrinterIndex-Fehler (hoffentlich) behoben.
Korrektes Verhalten, wenn kein Drucker im System installiert ist.
2.2.2.0 :
Konfigurationsdatei-Handling korrigiert
Zusätzliche Installationsinfos in der Hilfe.
2.2.2.1 :
Stick-Installation unterstützt

Peters Farbkopierer


So könnt ihr mich erreichen:

Peter Schütt
softwareatpstt.de
Tel.: 02174/7959011
Fax.: 02174/731925

Hauptseite: www.pstt.de